Hier aktuelle Infos, was in Neustadt los sein wird und

wo Du Dich aktiv einbringen kannst

Critical mass Fahrraddemo

03.12.: 17 Uhr Saalbau

Wir sind viele - sei auch du dabei!

Bei der letzten Critical Mass ging es um sichere Schulwege: Hier nochmal das geniale Video der Zukunfts-AG des KRG:

https://youtu.be/KfGJl7tHR78

Weltbodentag 2021 am 5.12.

An diesem Tag soll der Blick nach unten gelenkt werden – auf die Oberfläche unserer Erde, die uns (er-)trägt und die Erträge bringt, die uns alle ernähren. 

Dass sie oft zum Opfer von menschlichen Bauten, Straßen und Verschmutzung wird ,ist die eine Sache, dass sich immer mehr Menschen Sorgen um den Schutz und Zustand der Böden machen,  ist daher umso wichtiger. Der BUND RLP ruft Euch daher zu einer Fotokampagne auf – schießt ein Bild (mit Euch) vor einem ungenutzten Gebäude oder einer unternutzten Fläche und schickt es an den BUND:

Wasserschutzgebiet Ordenswald
Der BUND in Neustadt hat einen Faktencheck zur geplanten  Verkleinerung des Wasserschutzgebietes Ordenswald entwickelt. Lesenswert!
https://neustadt.bund-rlp.de/themen-und-projekte/wasserschutzgebiet/

Aufruf: Neustadt soll Mitglied des Klima-Bündnis werden!
11 Gruppierungen in Neustadt rufen die Politiker*innen dazu auf, einen Antrag auf Mitgliedschaft beim Klima-Bündnis zu stellen. Das Bündnis ist ein Zusammenschluss von über 1800 Kommunen aus Europa. Bad Dürkheim und Hassloch sind auch schon dabei!
Mehr Infos unter: https://www.klimabuendnis.org/home.html

Verkehrswende für Neustadt
Podiumsdiskussion mit Philipp Kosok (Agora Verkehrswende) und Michael Obert (Karlsruhe)
sowie Vertreter*innen der Fahrradlobby, der Geschäftswelt, der Politik und der Verwaltung
Donnerstag, 28.10.21 um 19 Uhr
Meerspinnhalle Gimmeldingen

dazu hier der
Pressebericht:

Michael Obert hat
gute Tipps:

BaumRad Ljubljana.jpg
FotoFlyer.jpg

Brief an die Fraktionen im Stadtrat!

Es ist fünf NACH zwölf - das hat der Sommer mit Überschwemmungen und Waldbränden wieder gezeigt. Deshalb haben wir einen Brief an die Fraktionen im Stadtrat geschrieben. Wir wollen wissen, wie die Position der Fraktionen zur Klimakrise ist.

Solidarität mit den Bosch-Beschäftigten
Bosch will sein Werk in München schließen. Klimagruppen und die Beschäftigten dagegen fordern den Erhalt des Werkes und die Umstellung der Produktion auf klimafreundliche Produkte. Deshalb unser Soli-Video!

Solidarität mit dem Streik der BusfahrerInnen im Juni/Juli 2021

Regelmäßige Treffen
(bei Interesse Mail an klimaaktion-nw@posteo.de)
 
Am jeweils 4. Mittwoch im Monat um 19:30: Klimatreff für alle Interessierten, per Zoom oder in Präsenz (je nach Infektionslage):

Am jeweils 1. Mittwoch im Monat: Team Lokales
Am jeweils 2. Dienstag im Monat um 19:00
: Team Mobilität
Am jeweils 3. Dienstag im Monat um 20:15: kOOrdination/Vorstand